Berufshaftpflicht Tierarzt

Tierärztinnen und Tierärzte haben viel Verantwortung bei der Ausübung ihrer Tätigkeit. In diesem Fall kann eine Berufshaftpflichtversicherung für den Tierarzt die berufliche Existenz sichern. Mitversichert werden sollten sämtliche Tätigkeiten. So auch die Zahnstein-Entfernung, das Kastrieren oder auch die operativen Einschnitte. Wir haben einmal das Wichtigste für die zusammengetragen. Eine Betriebshaftpflichtversicherung schützt indes die gesamte Praxis.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei schützt Sie die Berufshaftpflicht notfalls auch vor Gericht. Somit bietet der Versicherungsschutz auch einen passiven Rechtsschutz.

Berufshaftpflicht Tierarzt – welche Risiken abgesichert werden sollten

Tierärztinnen und Tierärzte tragen eine große Verantwortung. Dabei sollte eine Berufshaftpflichtversicherung in jedem Fall alles Tätigkeiten mitversichern, die im Zusammenhang mit der Veterinärmedizin stehen. Ob bei der Kastration oder der Zahnsteinentfernung – Fehler können leider überall passieren. Aus diesem Grund sollte der Versicherungsschutz auch passgenau und vor allem individuell ausfallen. Grundsätzlich empfiehlt sich auch eine hohe Versicherungssumme, für das gesamte Personal.

Rangliste Franke Bornberg Betriebshaftpflicht Heil- und Heilnebenberufe

Betriebshaftpflichtversicherung für Tierärztinnen und Tierärzte

Tierärztinnen und Tierärzte können mit Hilfe einer Betriebshaftpflichtversicherung nicht nur das eigene Handeln absichern, sondern auch das der Angestellten einer Praxis. Versichert werden kann die Gesamt Tierarztpraxis. Auch in diesem Fall sollte die Versicherungssumme möglichst hoch ausfallen. Mit einer höheren Selbstbeteiligung lassen sich Kosten in Bezug auf die Beitragszusammensetzung einsparen. Eine Berufshaftpflichtversicherung sind nicht nur sinnvoll, sonder schützt die berufliche Existenz. Mehr zu den Kosten, private Krankenversicherung, Berufshaftpflicht, Finanz Haftpflichtversicherung, Vergleich der Versicherer, Angestellte, Versicherer, Heilpraktiker Absicherung.

Welche Kosten eine Berufshaftpflichtversicherung bei Veterinären übernimmt

In der Veterinärmedizin gibt es zahlreiche Aufgaben. Am Beispiel des Hundes möchten wir einmal auf sehr wichtige Tätigkeiten eingehen, die Veterinärinnen und Veterinäre in der Praxis leisten. So auch die regelmäßige Vorsorge, wie eine Wurmkur, Impfungen, Zeckenprophylaxe oder eine Flohprophylaxe, Verschreiben und Verabreichung von Medikamenten, die homöopathische Behandlung, die Diagnostik wie etwa durch CT, Ultraschall oder Röntgen, eine physikalische Therapie, Operationen unter Narkose, Nachbehandlung, Unterbringung in einer Tierklinik, Tierarztbesuch, Behandlungen nach einem Unfall, Zahnsteine entfernen, Zähen entfernen.

Aufgaben, die bei Berufshaftpflicht-Versicherung mitversichert werden sollten
  • Beratung im einzelnen Fall ohne Untersuchung
    Eingehende Anamneseerhebung oder Beratung, jeweils das gewöhn-
    liche Maß übersteigend
    Dokumentation aufgrund gesetzlicher Vorgaben
    Allgemeine Untersuchung mit Beratung
    Allgemeine Untersuchung ohne Beratung
    Folgeuntersuchung im selben Behandlungsfall mit Beratung
    Eilige Leistungen, die den Praxisbetrieb erheblich stören, zusätzlich
    Hausbesuch, außer bei landwirtschaftlichen Nutztieren
    Gebühr für notwendige Hilfskräfte bei Hausbesuchen, sofern der Tier-
    halter die notwendige Hilfeleistung nicht stellen kann, je angefangene
    15 Minuten Anwesenheit und Fahrtzeit
    Bestandsuntersuchung
    Anwesenheit bei Veranstaltungen
    Stationäre Unterbringung
    Besondere Leistungen
    Bescheinigungen und Gutachten
    Sonstige Untersuchungen
    Biopsie 94
    Punktion (ohne ZNS)
    Zerlegung 106
    Pathohistologie
    Sonstige Physikalische Diagnostik und Therapie
    Endoskopie
    Röntgen
    Kontrastmittelverabreichung
    Computertomographie (CT)
    Szintigraphie
    Ultraschalldiagnostik
    Physikalische Therapien
    Strahlen- und Ultraschalltherapie
    Euthanasie
    Verabreichung von Arzneimitteln
    Injektion, Instillation, Infusion
    Kennzeichnen
    Nadeltherapie
    Anwendung von Zwangsmaßnahmen
    Tupferprobenentnahme
    Verband anlegen oder abnehmen
    Bestandsbetreuung Nutztiere, Maßnahmen zur Qualitätssicherung
    im Erzeugerbetrieb
    Bestandsbetreuung Tierheime
    Schutzimpfungen und Heilbehandlung
    Anwendung subkutan, intramuskulär, intrakutan, intranasal, intra-
    okulär, kloakal oder durch Kropfinstillation
    Anwendungen als Spray, Anwendung von Trinkwasser-Vakzine oder
    anderer kollektiver Impfverfahren
    TC
    Organsysteme 281
    Anästhesie und Intensivmedizin
    Andrologie
    Dermatologie
    Gastroenterologie, Hernien, Bauchorgane
    Gynäkologie und Geburtshilfe
    Hämatologie
    Herz, Kreislauf, Gefäße
    Hals-Nase-Ohren (HNO), Schilddrüse
    Milchdrüse
    Neurologie
    Ophthalmologie
    Orthopädie
    Pneumologie
    Stomatologie
    Urologie

Mehr zum Thema Berufsversicherung für Grafikdesigner.